Hotline: 0361 / 644 17 634
Sie suchen einen Tierbetreuer in Ihrer Nähe?
Einfach Ihre Postleitzahl eingeben:
Hundepension Header Bild
JETZT kostenfrei als Partner anmelden und Gebietsschutz für 1 PLZ sichern!
Sehr geehrte Besucher, abonnieren Sie hier ganz einfach unseren klick-deine-tierbetreuung.de Newsletter. Wir werden Sie dann gern über regionale Aktionen und Angebote.

Hundepension und Katzenpension im Kreis Waldshut

Geben Sie einfach Ihre PLZ ein um den passenden Partner zum Thema Hundepension und Katzenpension in Ihrem Ort zu finden.

Onlineshop Unternehmenssiegel und vieles mehr
Hundepension Zaubermöndli



Rheinsberg 1
79730 - Murg


Jetzt kontaktieren!
Hundepension Zaubermöndli

Rheinsberg 1
79730 - Murg

Telefon: 07763/9273538 E-Mail: zaubermoendli@gmx.de


79774 - Albbruck
79713 - Bad Säckingen
79872 - Bernau im Schwarzwald
79848 - Bonndorf im Schwarzwald
79875 - Dachsberg (Südschwarzwald)
Dachsberg, Luchle
79802 - Dettighofen
79804 - Dogern
79805 - Eggingen
79865 - Grafenhausen
79733 - Görwihl
79737 - Herrischried
79801 - Hohentengen am Hochrhein
79837 - Häusern
Ibach, Oberkutterau, St. Blasien
79862 - Höchenschwand
79798 - Jestetten
79771 - Klettgau
79790 - Küssaberg
79787 - Lauchringen
79725 - Laufenburg (Baden)
79807 - Lottstetten
79730 - Murg
79736 - Rickenbach
79780 - Stühlingen
79682 - Todtmoos
79761 - Waldshut-Tiengen
79664 - Wehr
79809 - Weilheim
79879 - Wutach
79793 - Wutöschingen
79777 - Ühlingen-Birkendorf



Wussten Sie schon? Tipps und Informationen zum Thema Tierbetreuung / Tierpflege...

Hundesitter oder Sturmfrei für den Vierbeiner?Waldshut

Hundepension /  Katzenpension Tipps

Für Hundebesitzer ist es oftmals schwierig zu entscheiden ob man den Hund im Eigenheim alleine zurücklässt, während man möglicherweise fein Essen geht, oder ob man einen Hundesitter engagiert? Sollte man den Hund tatsächlich seiner eigenen Verantwortung überlassen, gibt es einige Dinge zu beachten.

Wichtig ist es nur solche Hunde auf diese Art und Weise Hand zu haben, welche es auch gewohnt sind alleine zu sein. Dies kann man dem Hund in jungem Alter mit etwas Ausdauer auch anerziehen. Weiterhin muss der Hund unbedingt genug Wasser zur Verfügung haben und satt gegessen sein. Spielfreudige Hunde sollten auch ihr Lieblingsspielzeug, bzw. etwas zum Beißen in Reichweite haben um sich nicht an den Möbeln vergreifen zu müssen. Wer sich all diese Dinge nicht zutraut, bzw. nicht gewährleisten kann, der sollte lieber einen Hundebetreuer beauftragen, und wenn es nur für wenige Stunden sein sollte. Der Hund wird es seinem Besitzer in jedem Fall danken. 

zum Seitenanfang